Effizient und umweltfreundlich

der Dachs InnoGen mit Brennstoffzellen-Technologie

SenerTec, Europas Marktführer für hocheffiziente und klimafreundliche KWK-Anlagen, hat mit dem Dachs In-noGen eines der innovativsten Brennstoffzellen-Heizgeräte in seinem Portfolio. Das neue Gerät vereint alle Vorzüge der modernen Heiztechnologie und ist vor allem für Einfamilienhäuser interessant.

Umweltfreundlich, wirtschaftlich, sicher: Mit dem Dachs InnoGen bietet SenerTec eine weitere hocheffiziente Energielösung für neu gebaute Einfamilien-häuser sowie Bestandsbauten mit einem niedrigen Wärme-bedarf. Wie alle anderen Dachs Modelle arbeitet auch der Dachs InnoGen nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und erzeugt neben Wärme auch Strom. Dadurch können Betreiber nicht nur Energie, sondern in er-höhtem Maße auch umweltschädliches CO2 einsparen. Denn anders als bei herkömmlichen Heizungen findet in der Brennstoffzelle kein Verbrennungsprozess statt. Stattdessen arbeitet die Anlage nach dem Prinzip der „kalten Verbren-nung“: Durch die chemische Reaktion zwischen den Elemen-ten Wasserstoff und Sauerstoff entstehen elektrischer Strom und Heizwärme – und das extrem effizient, leise und war-tungsarm.

Hauseigentümer, die sich für das neue Gerät von Europas führendem BHKW-Hersteller entscheiden, profitieren von dessen außerordentlich hoher Energieeffizienz, da der elekt-rische Wirkungsgrad nahezu 40 Prozent beträgt. Daher trägt der Dachs InnoGen auch das Energielabel  mit der Bewer-tung A++. Die niedrigen Abgas- und Geräuschemissionen unterschreiten dabei deutlich alle geforderten Grenzwerte.

Zurück